Anwendungsorientierte-Eigenschaft

Aus E-Symposion tec-tex: Technische Textilien in interdisziplinärer Sicht
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anwendungsorientierte-EigenschaftBei Technischen Textilien als ...-Verhalten bezeichnet; durch Merkmale und Kennwerte charakterisiert. [[Eigenschaft]]
Wesentliche Eigenschaften Technischer Textilien müssen sich an der Anwendung orientieren, d.h sie müssen anwendungsorientiert ("massgeschneidert") sein. Diese Forderung kann beliebige Eigenschaften und Merkmale betreffen, also beispielsweise den Weiterreiss-Widerstand, die Oberflächen-EigenschaftenWesentliche einstellbare Eigenschaften Technischer Textilien: Verhalten gegenüber Flüssigkeiten, Reibungs-Verhalten (Haftreibung, Gleitreibung), Adhäsivität, elektrostatisches Verhalten. [[Oberflächen-Eigenschaften]] (zBzum Beispiel Hydrophobie); eine besonders geringe Brennbarkeit, eine besonders grosse Alterungs-Beständigkeit
Synonyme: funktionales/funktionelles Verhalten; funktionale/funktionelle EigenschaftBei Technischen Textilien als ...-Verhalten bezeichnet; durch Merkmale und Kennwerte charakterisiert. [[Eigenschaft]] ; anwendungsspezifische EigenschaftBei Technischen Textilien als ...-Verhalten bezeichnet; durch Merkmale und Kennwerte charakterisiert. [[Eigenschaft]] ; massgeschneidert;
vgl: Eigenschaft

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Inhaltsverzeichnis
Navigation
Werkzeuge